Bundestagung 2018 - Nachbericht



Nachbericht BUTA 2018

"Seevolution" am Bodensee in Bregenz


Die Junge Wirtschaft lud zum „gemeinsamen Weiterentwickeln“ nach Bregenz ein. Unter dem Motto „Seevolution“ wurde den Gästen bei der 18. Bundestagung ein geniales Programm geboten.

Von 21. bis 22. September kamen Top-Speaker aus unterschiedlichsten Richtungen zum Bodensee in das Festspielhaus. Egal ob Anders Indset, Wirtschaftsphilosoph, der dabei verhalf, digitale Denkweise zu entdecken und mit der rasanten Geschwindigkeit der exponentiellen Technologieentwicklungen umzugehen oder  Waldemar Zeiler vom Berliner Start-Up “einhorn products“ der einen interessanten Vortrag über sein Business hielt. Die Bundestagung stand ganz im Zeichen des Erfolgs und Wachstums. 

Abseits des tollen Programms wurde aber auch viel Zeit und Raum zum Netzwerken mit Vertretern der Jungen Wirtschaft aus ganz Österreich geboten. Natürlich kam nach dem Motto #workhardpartyhard auch der Spaß nicht zu kurz. Dazu wurde ein exklusives Clubbing auf dem Bodensee und eine Nacht auf den Spuren von 007 geboten. Auch beim Stand Up Paddling, beim Fischen, bei einer Stadtführung oder beim „Käseknöpfle Seminar“ hat der Spaß und das Netzwerken nicht  gefehlt.


Jetzt vormerken: Die nächste Bundestagen 2019 findet vom 27. – 28. September in Linz zu dem Motto „Trau di – Spür die Unternehmenslust!“ statt.


Seid gespannt auf ein tolles neues Package, dass wir für euch wieder schnüren.



Partner

Junge Wirtschaft Österreich
WKO Kärnten

Standorte

Kaernten Karte jw_hermagor jw_villach jw_spittal jw_feldkirchen jw_uni_klagenfurt jw_stveit jw_klagenfurt jw_voelkermarkt jw_wolfsberg

© Copyright Junge Wirtschaft Kärnten 2014. Alle Rechte vorbehalten. - Powered by :LOGMEDIA