Neujahrsempfang der Jungen Wirtschaft Kärnten 2018 - NACHBERICHT



Neujahrsempfang 2018

Einen großen Andrang gab es beim sechsten Neujahrsempfang der Jungen Wirtschaft Kärnten am 12.01.2018 in der Schleppe Eventhalle in Klagenfurt

Mehr als 200 Gäste ließen es sich nicht nehmen am Neujahrsempfang dabei zu sein und strömten in die extravagante Veranstaltungslocation, den Braukeller.

Die Veranstaltung stand heuer ganz im Zeichen des „Netzwerkens“. Ein gutes Netzwerk ist ein maßgeblicher Faktor für den Erfolg von Unternehmen. Mit diesem Leitsatz war der Neujahrsempfang auch heuer wieder die erste Veranstaltung in diesem Jahr bei dem junge Wirtschaftstreibende zusammen kamen, Kontakt knüpften und ihre Pläne für 2018 schmiedeten.
Neben netten Gesprächen, soundvollen Klängen von DJ Tomz und kulinarischem Fingerfood wurde auch das Jahresprogramm vorgestellt. 

Die JW wird wieder einiges veranstalten. Ein besonderes Highlight für das frische Jahr wird dabei die erstmalig durchgeführte "Herzblattshow zur Landtagswahl" am 06.02.2018 sein. Die Junge Wirtschaft lasst die "Partnervermittlung" neu aufleben und macht aus der Kuppelshow eine Neuauflage, um den Jungunternehmern Kärntens die wichtigsten Wirtschaftskandidaten der Landtagswahl vorzustellen.
 

Deutliche Worte gab es auch in Richtung Bunderegierung:  „Gerade von der Jungen Wirtschaft schon lange geforderte Maßnahmen sollen nun endlich umgesetzt werden! Das freut uns und stimmt uns sehr positiv.“ so Landesvorsitzender Marc Gfrerer. „Wir müssen nun allerdings vom Trab in den Galopp kommen - das Reformtempo erhöhen, um die optimalen Grundlage für erfolgreiches Wirtschaften zu schaffen. Deswegen werden die Umsetzungen der neuen Bundesregierung mit Argusaugen kontrollieren und einfordern!“ 

Unter den zahlreichen Gästen befanden sich unter anderem Spartenobmann Martin Zandonella, Landtagsabgeordneter und WB-Direktor Markus Malle, Wirtschaftslandesrat Christian Benger, KSV1870 Chefin Barbara Wiesler-Hofer, Landtagsabgeordneter Andreas Scherwitzl, Nationalratsabgeordneter Peter Weidinger, Kelag Vertriebsleiter Robert Glockner und Kelag IT-Leiter Heinz Sitter sowie zahlreiche Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer.

 

Bildgalerien:

www.monat.at
www.woche.at
www.paparazzi24.at
www.5min.at

  

Rückfragehinweis:
Junge Wirtschaft
Christina Tscharre
05 90 90 4 - 333 742
jungewirtschaft@wkk.or.at

 



Partner

Junge Wirtschaft Österreich
WKO Kärnten

Standorte

Kaernten Karte jw_hermagor jw_villach jw_spittal jw_feldkirchen jw_uni_klagenfurt jw_stveit jw_klagenfurt jw_voelkermarkt jw_wolfsberg

© Copyright Junge Wirtschaft Kärnten 2014. Alle Rechte vorbehalten. - Powered by :LOGMEDIA