Picknick in der Stadt - NACHBERICHT



Picknick in der Stadt

Eine tolle Belebung der Klagenfurt Innenstadt!


Das 1. Picknick in der Stadt begeisterte viele Unternehmer und Besucher in der Klagenfurter Innenstadt. 3 Tage lang wurde ein Abschnitt der Bahnhofstraße sowie die Paradeisergasse und das Kardinalsviertel zur autofreien Zone und in eine große Picknick- und Flaniermeile umgewandelt.

Liegestühle und Decken wurden bereitgestellt und zahlreiche Betriebe beteiligten sich an der außergewöhnlichen Innenstadtbelebung. 3 Tage gab es für Groß und Klein ein einzigartiges Programm:

Am Donnerstag stand der Fashion & Music-Day mit lebendigen Schaufenstern und einer Modenschau mit den Models von UNIKAT Events auf den Plan, im Anschluss noch Late Night Shopping mit Livemusik von Blowing Doozy und Gran Tourismo.

Am Freitag wollte das Wetter zuerst nicht so wie die Veranstalter und Yoga und Pilates mussten leider abgesagt werden, aber Mittags ging das bunte Picknicktreiben weiter: ein Breakdance-Battle und Live-Painting standen auf dem Programm.

Der Samstag wurde dann ganz der Familie und den Kindern gewidmet: Kinderschminken, Livemusik und ein einzigartiges Kinderprogramm zog viele Interessierte in die Picknickzone rund um das Kardinalsviertel.

Während der ganzen Veranstaltungstage konnte in der Paradeisergasse „Golf in the City“, sowie Tischtennis und Tischfußball gespielt werden.

Für die Eröffnung am Donnerstag waren Stadtrat Markus Geiger sowie Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz vor Ort, um den Besuchern das kommende Programm und das Projekt nahezulegen.
Viel Rückenwind gab es auch von den umliegenden Betrieben, die sich in das Projekt eingebracht haben und bemüht waren ihren Teil der Zone mitzugestalten und das Beste aus dem Event herauszuholen. Während auf der Wiese des Kardinalplatzes ein toller Frühstücksbereich der Bäckerei Wienerroither zum Schlemmen eingeladen hat, gab es neben der bestehenden Gastronomie noch Flying Bars in der Bahnhofstraße. Das Team der Jungen Wirtschaft Klagenfurt und die Stadt Klagenfurt hat ein einzigartiges Projekt auf die Beine gestellt, das viel Zukunftspotenzial hat. 

Im Zuge der Picknickveranstaltung wurden unter anderem gesehen: Michael Stattmann Direktor Wirtschaftskammer Kärnten, Ulrich Zafoschnig Landesrat, Martina Karulle Bezirksvorsitzende Junge Wirtschaft Klagenfurt, Mathias Ortner Matakustix, Günther Brommer Blumen Brommer, Melanie Jann Landesvorsitzende Junge Wirtschaft Kärnten, Stephan Wölcher & Florian Semmler mediapool myp GmbH, Jasmin Oberdorfer Vize Miss Kärnten 2018 und noch viele mehr.


Fotos zur Veranstaltung sehr ihr hier....



Partner

Junge Wirtschaft Österreich
WKO Kärnten

Standorte

Kaernten Karte jw_hermagor jw_villach jw_spittal jw_feldkirchen jw_uni_klagenfurt jw_stveit jw_klagenfurt jw_voelkermarkt jw_wolfsberg

© Copyright Junge Wirtschaft Kärnten 2014. Alle Rechte vorbehalten. - Powered by :LOGMEDIA